Umweltschutz und Nachhaltigkeit

 

Umweltschutz bezeichnet die Gesamtheit aller Maßnahmen zum Schutze der Umwelt mit dem Ziel der Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlage aller Lebewesen mit einem funktionierenden Naturhaushalt. Gegebenenfalls sollen durch den Menschen verursachte Beeinträchtigungen oder Schäden behoben werden. Das Augenmerk des Umweltschutzes liegt dabei sowohl auf einzelnen Teilbereichen der Umwelt (wie Boden, Wasser, Luft, Klima), als auch auf den Wechselwirkungen zwischen ihnen.

 

  • alle von uns eingesetzten Produkte sind frei von Formaldehyd.
  • alle von uns eingesetzten Produkte sind frei von Vinylchlorid.
  • alle von uns eingesetzten Produkte sind frei von chlorierte polycyclische Verbindungen.
  • alle von uns eingesetzten Produkte sind frei von Azofarbstoffen .
  • alle von uns eingesetzten Aerosole sind frei von Fluorchlorkohlenwasserstoffe als Treibmittel.
  • alle von uns eingesetzten Produkte sind frei von Holzschutzmitteln.
  • alle von uns eingesetzten Farbpigmente sind frei von schwermetallhaltigen Beimengungen.

 

 

Nachhaltigkeit ist ein Handlungsprinzip zur Ressuourcen-Nutzung, bei dem die Bewahrung der wesentlichen Eigenschaften, der Stabilität und der natürlichen Regenerationsfähigkeit des jeweiligen Systems im Vordergrund steht.

  • Auch Ökologisch gesehen, ist die Instandsetzung sehr wertvoll. Die Erhaltung des Produktes und die daraus resultierende Verminderung der Umweltbelastung durch den Produktionsprozess und die entstehende Entsorgung des Produktes ist ein wichtiger Aspekt, sich für eine Instandsetzung zu entscheiden.